Ist Hexahydrocannabinol noch erlaubt? Wir klären auf

HHC illegal

Die Schweizer Regierung hat angekündigt, dass sie im Kampf gegen synthetische Drogen weitere Maßnahmen ergreift. Das Eidgenössische Departement des Innern (EDI) hat am 31.03.2023 beschlossen, dass 11 synthetische Einzelsubstanzen in das Betäubungsmittelverzeichnis aufgenommen werden, um den Missbrauch dieser Substanzen als Betäubungsmittel zu bekämpfen. Dadurch werden diese Substanzen nun illegal und Herstellung sowie Handel unterliegen der Strafandrohung des Betäubungsmittelgesetzes.

Diese Substanzen werden als "Designerdrogen" bezeichnet. Sie können abhängig machen und bei wiederholtem Konsum giftig sein. Die Aufnahme dieser Substanzen in das Betäubungsmittelverzeichnis soll dazu beitragen, den Handel mit Designerdrogen auf dem Schwarzmarkt zu bekämpfen und den Konsum potenziell gesundheitsgefährdender Stoffe zu verhindern.

Es ist wichtig zu betonen, dass diese Substanzen in der Schweiz nun illegal sind und Herstellung sowie Handel unter Strafe stehen. Die Schweizer Regierung hofft, dass andere Länder diesem Beispiel folgen und ebenfalls Maßnahmen ergreifen, um den Missbrauch von Designerdrogen zu bekämpfen.

Österreich beschloss bereits am 23.03.2023 ein offizielles Handel und Herstellungs- Verbot für Hexahydrocannbinol (HHC). Auch in diesem Fall wurden zahlreiche weitere Substanzen genannt und der entsprechenden psychoaktiven Stoffe Liste hinzugefügt.

 

HHC kaufen vor Verbot?

Die Rechtslage bezüglich HHC hat sich in Österreich und der Schweiz geändert. Das hat auch Auswirkungen auf unser Sortiment. Wir bieten ab sofort unsere HHC-Produkte ab 10x 1ml zu einem Rabatt von 50% an.

HHC (Hexahydrocannabinol) ist eine halb-synthetische Verbindung, die ähnliche Wirkungen wie THC hat und in verschiedenen Produkten wie Rauchmischungen und Liquids oder Vapes enthalten ist. Aufgrund der veränderten Rechtslage in Österreich und der Schweiz wird der Handel und die Herstellung von HHC-Produkten zunehmend schwieriger. Aus diesem Grund möchten wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, sich noch mit unseren HHC-Produkten zu bevorraten, bevor sie nicht mehr erhältlich sind.

Unsere HHC-Produkte sind von höchster Qualität und werden von erfahrenen Herstellern unter professionellen Bedingungen hergestellt. Wir garantieren, dass alle unsere Produkte den geltenden Standards entsprechen und strengen Qualitätskontrollen unterzogen werden.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Vorrat an HHC-Produkten und profitieren Sie von unserem 50% Rabatt-Angebot. Bestellen Sie noch heute und erhalten Sie Ihre Lieferung innerhalb weniger Tage.

Bitte beachten Sie, dass HHC-Produkte nur für den Gebrauch in wissenschaftlichen oder industriellen Anwendungen bestimmt sind und nicht für den menschlichen Verzehr geeignet sind. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch den unsachgemäßen Gebrauch unserer Produkte entstehen.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

  • Blog Bild: Brandenburger Tor mit "HHC-Verbot" Text

    HHC Verbot

    In diesem Blogartikel geht es über das Verbot von Hexahydrocannabinol (HHC) in Deutschland. In den letzten Jahren hat HHC zunehmend an Bedeutung gewonnen, und viele fragen sich nun, ob es...

    HHC Verbot

    In diesem Blogartikel geht es über das Verbot von Hexahydrocannabinol (HHC) in Deutschland. In den letzten Jahren hat HHC zunehmend an Bedeutung gewonnen, und viele fragen sich nun, ob es...

  • Blog zu HHC-Verbot

    HHC-Verbot ab Februar 2024? Rechtliche Auswirku...

    HHC-Verbot ab Februar 2024? Rechtliche Auswirkungen beleuchtet Im Februar 2024 könnte Deutschland einen erheblichen Schritt in Bezug auf die Regulierung von weiteren Substanzen und Cannabinoiden machen, insbesondere hinsichtlich HHC (Hexahydrocannabinol)....

    HHC-Verbot ab Februar 2024? Rechtliche Auswirku...

    HHC-Verbot ab Februar 2024? Rechtliche Auswirkungen beleuchtet Im Februar 2024 könnte Deutschland einen erheblichen Schritt in Bezug auf die Regulierung von weiteren Substanzen und Cannabinoiden machen, insbesondere hinsichtlich HHC (Hexahydrocannabinol)....

  • Banner: Frankreich verbietet HHC

    HHC-Verbot in Frankreich: 75% Rabatt genießen

    HHC Verbot Frankreich In Frankreich steht eine wichtige Entscheidung bezüglich der Legalität von Hexahydrocannabinol (HHC) bevor. Wie Gesundheitsminister François Braun ankündigte, sollen Produkte auf Basis von HHC in wenigen Wochen verboten...

    HHC-Verbot in Frankreich: 75% Rabatt genießen

    HHC Verbot Frankreich In Frankreich steht eine wichtige Entscheidung bezüglich der Legalität von Hexahydrocannabinol (HHC) bevor. Wie Gesundheitsminister François Braun ankündigte, sollen Produkte auf Basis von HHC in wenigen Wochen verboten...

1 von 3